black vs. white;
Wir sind krank!
und ich mein nicht den rap aus dem süden
ich mein des was wir täglich in der glotze sehn
des ganze übel macht uns krank
doch des reflektiert nur was wir sind
egal ob vater, mutter oder kind, wir sind alle, wir sind alle krank
wären gern gesund aber wissen nich mehr wie
zwischen lügen, drogen, fun, partytime und hysterie
zwischen krieg, eltern , ärger, arbeit und psychatrie
zwischen wir wollen hier sein und gleichzeitig fliehn
des is nich alles krank
doch is es und wir wissens
wir sind kranke, kaputte menschen im fernsehn und finden des witzig
ehrlich des is krank!
vater uns sohn heiraten
schwören sich ewige treue bei olli geissen
perverse scheiße des is krank
mit 13 des erste ma gangbang
des is krank!
menschen töten menschen für ein land
des is krank!
kein dach überm kopf
manche leben auf der bank [krank]
keine hoffnung
leute saufen sich um den verstand [krank]
andere bestimmen über dein leben
des is krank
du sagst die warheit aber sie lassen dich nich reden
des is krank
18.11.07 10:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
My Homepage
Link
Link
Link
Link

Links
Link
Link
Link

Credits


Soukaina

Gratis bloggen bei
myblog.de